Au Pair - Australien
Erfahrungsbericht von Louisa

"Jeder, der mit dem Gedanken spielt ein Auslandsaufenthalt, als Au-Pair zu machen, dem kann ich es nur empfehlen und Australien natürlich als Zielland."
Hauptbild Au Pair Australien

"Meine Entscheidung Au-Pair zu werden war relativ spontan, aber im Nachhinein eine der besten, die ich bisher getroffen habe. Vier Monate, nachdem ich mich beworben hatte, war ich bereits auf dem Weg nach Australien. Ich war aufgeregt und hatte Angst davor, was mich erwartet, aber ich freute mich auch auf neue Erfahrungen und die Gastfamilie, die mich erwarteten.

Jetzt wohne ich schon fast fünf Monate hier in Sydney bei meiner Gastfamilie und habe nur noch einen Monat als Au-pair bevor mir. Als ich am Flughafen ankam, wartete die ganze Familie am Ausgang auf mich und das kleine Mädchen Annabelle, auf die ich aufpassen sollte, kam direkt auf mich zu gerannt, als Sie mich sah, in diesem Moment fiel die ganze Aufregung und Angst von mir ab. Die ersten zwei Wochen habe ich gebraucht um mich einzuleben und an den Alltag zu gewöhnen. Da ich das erste Au-pair der Familie war, hatten sie anfangs auch bedenken eine fremde im Haus zu haben, jedoch haben wir uns relativ schnell aneinander gewöhnt, alle Bedenken abgelegt und ich fühlte mich zu Hause, willkommen und dazugehörig. Ich darf auf die fünfjährige Annabelle aufpassen die, wie eine kleine Schwester für mich ist und wir haben richtig viel Spaß und Freude miteinander. Mit meinen Gasteltern habe ich ein sehr gutes Verhältnis und wenn mir was auf dem Herzen liegt, kann ich auf Ihre Hilfe und Unterstützung zählen. Mittlerweile fühle ich mich als Familienmitglied und über Weihnachten und Neujahr durfte ich mit in den Familienurlaub nach New York, Vail und Mexiko. Ich hätte mir keine bessere Familie wünschen können und bin zu 100% glücklich!

Neue Freunde habe ich relativ schnell gefunden, ohne die meine Zeit hier nur halb so schön gewesen wäre bzw. ist, dabei war mir meine Agentur unter anderem eine große Hilfe. Auch so trifft man in Sydney viele Backpacker, Au-pairs und junge Leute aus der ganzen Welt. Eine meiner Ängste war, kein Anschluss oder Freunde zu finden was sich zum Glück nicht bestätigt hat, zwischenzeitlich habe ich Freunde fürs Leben gefunden.

Jeder, der mit dem Gedanken spielt ein Auslandsaufenthalt, als Au-Pair zu machen, dem kann ich es nur empfehlen und Australien natürlich als Zielland. Ich persönlich bin seit ich von zu Hause weg bin an mir gewachsen, selbstbewusster und selbständiger geworden Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen. Ich bin offener anderen Menschen gegenüber geworden, dadurch dass ich so viele neue unterschiedliche Menschen kennengelernt habe.

Mein Aufenthalt hier war einzigartig und ich bereue meine Entscheidung hier hergekommen zu sein keine Sekunde. Mein Abschied von der Familie wird bestimmt nicht einfach doch ich habe eine „zweite“ Familie gefunden und bin bereit neue Dinge zu erleben und Australien zu bereisen."

  • Bild 1 - Erfahrungsbericht Au Pair Australien
  • Bild 2 - Erfahrungsbericht Au Pair Australien

Kontakt

Tel: 08161 - 40288-0
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

active abroad GmbH
Obere Hauptstraße 8
85354 Freising/ München

Bürozeiten:
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Erfahrungsbericht
Demi Pair - Kanada