• Volunteering in Lateinamerika

    Lateinamerika ist für uns Europäer eine völlig andere Welt. Von den Küstenregionen in Costa Rica bis zu den Ausläufern der Anden in Argentinien oder Chile gibt es viele faszinierende Naturschönheiten zu entdecken, die man so in Europa bestimmt nirgendwo findet. Tauche ein in die fast unberührte Natur, genieße die eindrucksvollen Landschaften oder erlebe die jahrhundertealte Kultur der Maya. So reich diese Länder an Kultur und Naturschönheiten sind, so arm ist teilweise die Bevölkerung und so wichtig ist der Schutz der Umwelt. Mit unseren Programmen bekommst du die Gelegenheit nicht nur als Tourist Kulturen und Menschen kennenzulernen, sondern auch mit sozialem Engagement dort mitanzupacken, wo deine Hilfe wirklich gebraucht wird. Das Programm können wir dir in Argentinien, Bolivien, Chile, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Honduras und in Peru anbieten.

    Voraussetzungen

    -
    Mindestalter: 18 Jahre
     
    -
    Mindestaufenthalt: 2 Wochen
     
    -
    Spanische Grundkenntnisse / Mittlere Spanischkenntnisse (projektabhängig)
     
    -
    Gute geistige und körperliche Verfassung
     
    -
    Ausreichender Impfschutz
     
    -
    Anmeldung 8 Wochen vor gewünschtem Anreisetermin
     

    Programmbeschreibung

    Mit dem Volunteer Programm in Lateinamerika stehen dir zahlreiche Einsatzbereiche und Arbeitsfelder zur Auswahl. Du kannst zum Beispiel Kinder in einem Tageszentrum in Argentinien betreuen, Senioren in einem Altenheim in Bolivien unterstützen oder dich um Menschen mit Behinderung in Honduras kümmern. Deine Mithilfe ist auch in den vielen Nationalparks Costa Ricas gefragt oder zum Beispiel bei Projekten zum Schutz von Meeresschildkröten.

    Unser Partner wird für dich die Weiterreise vom Ankunftsflughafen zu deinem Projekt bzw. deiner Unterkunft organisieren. Während deines Aufenthaltes lebst du je nach Einsatzort und Projekt in einer Gastfamilie, in einem Wohnheim oder in einem Privatapartment. Um dir eine Starthilfe in Lateinamerika zu geben, organisiert unser Partner eine Orientierungsveranstaltung bzw. einen interkultureller Workshop. Da du Hand in Hand mit den Einheimischen vor Ort arbeitest, ist es wichtig, dass du dich gut verständigen kannst. Wir empfehlen dir deshalb einen Sprachkurs in unserer Partner-Sprachschule vor deinem Einsatz als Volunteer. Bei sozialen Aktivitäten und Ausflügen kannst du außerdem andere Volunteers unterschiedlichster Nationen kennenlernen. Nach erfolgreichem Aufenthalt und ggf. Sprachkurs erhältst du jeweils ein Teilnahmezertifikat.

    Volunteer Projekte

    Du kannst zwischen einer Vielzahl an Projekten wählen, die wir unter den folgenden Bereichen für dich zusammengefasst haben. Detaillierte Informationen kannst du jederzeit kostenlos und unverbindlich anfordern.

    Care

    Schenke Kindern, Senioren oder behinderten Menschen deine Aufmerksamkeit. Du unterhältst sie, indem du mit den Kindern spielst, mit den Senioren spazieren gehst oder Workshops für behinderte Menschen mit organisierst. Du unterstützt die Betreuer und Pfleger zudem bei den täglich anfallenden Aufgaben.

    Community Work

    Du hilfst in einer Suppenküche eines Gemeindezentrums, in das Menschen aus extremer Armut kommen. Außerdem stellst du Kleidungspakete für die bedürftigen Besucher zusammen.

    Education

    Unterrichte Englisch oder deine Muttersprache und hilf Kindern bei ihren Hausaufgaben. Außerdem sorgst du für Unterhaltung, indem du Tanzstunden gibst oder Theaterstücke einstudierst. Fußballtraining kann ebenso zu deinen Aufgaben gehören.

    Nature

    Du kannst in Forschungsaktivitäten eingebunden werden und trägst so zum Schutz und Erhalt der Umwelt bei. Du kannst auch kranke Tiere pflegen, beim Füttern helfen und so ein örtliches Tierheim oder eine Rettungsstation unterstützen. Weitere Einsatzorte sind Auffangzentren oder Zoos.

    Repair & Renovation

    Trage dazu bei, bessere Wohnverhältnisse für die lokale Bevölkerung zu schaffen oder gar ein neues Zuhause für sehr arme Menschen zu bauen. Wände und Decken streichen können ebenso Teil deiner Mithilfe sein wie das Einrichten der Räume.

    Programmleistungen

    -
    Kostenlose und individuelle Programmberatung
     
    -
    Betreuung durch feste Programmkoordinatoren
     
    -
    Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
     
    -
    Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
     
    -
    Platzierung in ein Freiwilligenprojekt
     
    -
    Vermittlung einer Unterkunft
     
    -
    Beratung & Hilfestellungen bei Flug und Visum
     
    -
    Beratung bei der Wahl einer geeigneten Auslansversicherung
     
    -
    Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung (optional)
     
    -
    Ausstellung eines Sicherungsscheins
     
    -
    Vermittlung eines Sprachkurses (optional)
     
    -
    Übersendung der Programmunterlagen
     
    -
    Notruf-Hotline
     
    -
    Flughafentransfer
     
    -
    Orientierungsveranstaltung bzw. interkultureller Workshop durch Partner
     
    -
    ggf. organisierte Freizeitaktivitäten
     
    -
    Feste Ansprechpartner und Informationsversorgung im Gastland
     
    -
    Teilnahmezertifikat nach Abschluss des Projekts und ggf. des Sprachkurses
     


    Programmkosten

    Preise auf Anfrage
  • Volunteering in Südafrika

    Südafrika befindet sich am südlichsten Ende Afrikas zwischen dem Atlantik und dem indischen Ozean. Die Regenbogennation mit vielen verschiedenen Ethnien versetzt landschaftlich jeden Besucher ins Staunen: Die Kalahari Wüste mit den größten Dünen der Welt oder die Steppe im Krüger Nationalpark mit ihrer unvorstellbaren Vielfalt an Tieren. Moderne Großstädte wie Johannesburg bieten zudem viele Möglichkeiten der Unterhaltung an. Kapstadt ist ein Schmelztiegel verschiedener ethnischer Gruppen, Hautfarben und Religionen - europäische Einflüsse treffen auf afrikanische Tradition. Mache einen Ausflug auf den Tafelberg, um eine beeindruckende Aussicht zu genießen oder fahre zum Kap der guten Hoffnungen. Auch die Gefängnisinsel Robben Island, auf der auch Nelson Mandela inhaftiert war, ist unbedingt einen Tagesausflug wert. Mit dem Volunteer Programm in Südafrika hast du die Möglichkeit, dich in verschiedensten Projekten sozial zu engagieren.

    Voraussetzungen

    -
    Mindestalter: 18 Jahre
     
    -
    Mindestaufenthalt: 2 - 8 Wochen (abhängig vom Projekt)
     
    -
    Mittlere Englischkenntnisse
     
    -
    Mittlerer Bildungsabschluss
     
    -
    Gute geistige und körperliche Verfassung
     
    -
    Ausreichender Impfschutz
     
    -
    Anmeldung 8 Wochen vor gewünschtem Anreisetermin
     

    Programmbeschreibung

    Mit dem Volunteer Programm in Südafrika hast du die Möglichkeit, dich in verschiedensten Projekten sozial zu engagieren. Du kannst zum Beispiel in einem Kinderkrankenhaus mithelfen, mit behinderten Kindern arbeiten, wild lebende Tiere wie Elefanten oder Löwen zu ihrem Schutz überwachen sowie dich um hilfsbedürftige Tiere auf einer Farm kümmern. Die meisten Projekte unserer Partner sind dabei schon ab zwei Wochen verfügbar.

    Nach deiner Ankunft wirst du von unseren Partnern am Flughafen abgeholt und zu deinem Projekt bzw. deiner Unterkunft gebracht. Während deines Aufenthaltes wohnst du je nach Projekt im Homestay, im Volunteer House oder in einem Backpacker Hostel. Um dir eine Starthilfe in Südafrika zu geben, findet vor Ort eine Orientierungsveranstaltung statt bzw. du erhältst ein Welcome-Package mit wichtigen Informationen über das Projekt und die Umgebung. Außerdem kannst du bei sozialen Aktivitäten und Tagesausflügen Kontakt mit anderen internationalen Volunteers aufnehmen.

    Volunteer Projekte

    Du kannst zwischen einer Vielzahl an Projekten wählen, die wir unter den folgenden Bereichen für dich zusammengefasst haben. Detaillierte Informationen kannst du jederzeit kostenlos und unverbindlich anfordern.

    Betreuung von Kindern und Jugendlichen

    Bei diesen Projekten kannst du zum Beispiel behinderte Kinder durch Reitstunden fördern oder aber in einem Waisenhaus mit den Kleinen spielen, ihnen zuhören und Geschichten vorlesen. Außerdem hast du die Möglichkeit, junge Afrikaner mit problematischem Hintergrund zu unterstützen, indem du mit ihnen kochst oder ihnen einfach deine Aufmerksamkeit schenkst.

    Umwelt- und Tierschutzprojekte

    Bei diesen Projekten lernst du zum Beispiel den biologischen Anbau kennen und gibst dein Wissen an die lokale Gemeinde weiter. Oder du hilfst in Tierschutzgebieten und Naturreservaten, Elefanten, Löwen, Geparden, Jaguars und andere Tiere zu betreuen. Deine Hilfe wird auch bei der Beobachtung von Haifischen und ihren Populationen benötigt.

    Programmleistungen

    -
    Kostenlose und individuelle Programmberatung
     
    -
    Betreuung durch feste Programmkoordinatoren
     
    -
    Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
     
    -
    Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
     
    -
    Platzierung in ein Freiwilligenprojekt
     
    -
    Vermittlung einer Unterkunft
     
    -
    Beratung & Hilfestellungen bei Flug und Visum
     
    -
    Beratung bei der Wahl einer geeigneten Auslansversicherung
     
    -
    Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung (optional)
     
    -
    Ausstellung eines Sicherungsscheins
     
    -
    Vermittlung eines Sprachkurses (optional)
     
    -
    Übersendung der Programmunterlagen
     
    -
    Notruf-Hotline
     
    -
    Flughafentransfer
     
    -
    Orientierungsveranstaltung bzw. interkultureller Workshop durch Partner
     
    -
    ggf. organisierte Freizeitaktivitäten
     
    -
    Feste Ansprechpartner und Informationsversorgung im Gastland
     
    -
    Teilnahmezertifikat nach Abschluss des Projekts und ggf. des Sprachkurses
     

    Programmkosten

    Preise auf Anfrage
  • Volunteering – Argentinien

    Mit unserem Volunteer Programm in Lateinamerika kannst du dich in Argentinien, Bolivien, Chile, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Honduras, Panama, Peru und Uruguay sozial engagieren. Es warten eine Vielzahl an unterschiedlichen Projekten auf deine Mithilfe und Unterstützung!

    Voraussetzungen

    -    Mindestalter: 18 Jahre
    -    Mindestaufenthalt: 2 Wochen
    -    Spanische Grundkenntnisse / Mittlere Spanischkenntnisse (projektabhängig)
    -    Gute geistige und körperliche Verfassung
    -    Ausreichender Impfschutz
    -    Anmeldung 8 Wochen vor gewünschtem Anreisetermin

    Programmbeschreibung

    Mit dem Volunteer Programm in Lateinamerika stehen dir zahlreiche Einsatzbereiche und Arbeitsfelder zur Auswahl. Du kannst zum Beispiel Kinder in einem Tageszentrum in Argentinien betreuen, Senioren in einem Altenheim in Bolivien unterstützen oder dich um Menschen mit Behinderung in Honduras kümmern. Deine Mithilfe ist auch in den vielen Nationalparks Costa Ricas gefragt oder zum Beispiel bei Projekten zum Schutz von Meeresschildkröten.

    Unser Partner wird für dich die Weiterreise vom Ankunftsflughafen zu deinem Projekt bzw. deiner Unterkunft organisieren. Während deines Aufenthaltes lebst du je nach Einsatzort und Projekt in einer Gastfamilie, in einem Wohnheim oder in einem Privatapartment. Um dir eine Starthilfe in Lateinamerika zu geben, organisiert unser Partner eine Orientierungsveranstaltung bzw. einen interkultureller Workshop. Da du Hand in Hand mit den Einheimischen vor Ort arbeitest, ist es wichtig, dass du dich gut verständigen kannst. Wir empfehlen dir deshalb einen Sprachkurs in unserer Partner-Sprachschule vor deinem Einsatz als Volunteer. Bei sozialen Aktivitäten und Ausflügen kannst du außerdem andere Volunteers unterschiedlichster Nationen kennenlernen. Nach erfolgreichem Aufenthalt und ggf. Sprachkurs erhältst du jeweils ein Teilnahmezertifikat.

    Volunteer Projekte

    Du kannst zwischen einer Vielzahl an Projekten wählen, die wir unter den folgenden Bereichen für dich zusammengefasst haben. Detaillierte Informationen kannst du jederzeit kostenlos und unverbindlich anfordern.

    Freiwilligenarbeit mit Menschen
    Bei diesen Projekten kannst du zum Beispiel Kinder in einem Tageszentrum betreuen, dich um Senioren in einem Altersheim kümmern, durch Englisch-Unterricht für bessere Bildungschancen sorgen oder behinderte Menschen therapeutisch fördern.

    Umwelt- und Tierschutzprojekte
    Bei diesen Projekten hilfst du zum Beispiel beim Schutz von Meeresschildkröten oder trägst durch deine Mitarbeit in einem Nationalpark zum Erhalt der Biodiversität bei. Du kannst außerdem mit der lokalen Bevölkerung eine nachhaltige Agrarwirtschaft entwickeln.

    Bau- und Reparaturarbeiten
    Bei diesen Projekten trägst du dazu bei, bessere Wohnverhältnisse für die lokale Bevölkerung zu schaffen oder gar ein neues Zuhause für sehr arme Menschen zu bauen. Wände und Decken streichen können ebenso Teil deiner Mithilfe sein wie das Einrichten der Räume. 

    Programmleistungen

    -    Kostenlose und individuelle Projektberatung
    -    Betreuung durch feste Programmkoordinatoren
    -    Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
    -    Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses 
    -    Platzierung in ein Freiwilligenprojekt
    -    Vermittlung einer Unterkunft
    -    Beratung & Hilfestellungen bei Flug und Visum
    -    Beratung bei der Wahl einer geeigneten Auslandsversicherung 
    -    Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (optional)
    -    Ausstellung eines Sicherungsscheins
    -    Vermittlung eines Sprachkurses (optional)
    -    Übersendung der Programmunterlagen
    -    Notfall Rufnummer unseres Partners
    -    Flughafentransfer
    -    Orientierungsveranstaltung bzw. interkultureller Workshop durch Partner
    -    ggf. organisierte Freizeitaktivitäten
    -    Feste Ansprechpartner und Informationsversorgung im Gastland
    -    Teilnahmezertifikat nach Abschluss des Projekts und ggf. des Sprachkurses  


    Kosten

    Volunteer Projekt für 2 Wochen in Córdoba ab ca. EUR 500,00

  • > Jetzt bewerben! > Flyer anfordern! > Beratungsgespräch vereinbaren!

aktuelle Jobs

03.12.2017

Wir suchen ab April 2018 noch einen Praktikanten (w/m) aus den Fachbereichen BWL / Kulturwirtschaft/ Anglistik/ Tourismus / Mediendesign für einen Mindestzeitraum von 3 Monaten. Einsatzort Freising/München. Interessenten melden sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf deine Nachricht!


14.10.2017

Wir suchen aktuell noch Interviewer im Raum Nürnberg und Köln, die uns bei den Auswahlgesprächen für unsere Au Pair Programme unterstützen möchten. Sende uns gerne bei Interesse eine Nachricht an folgende E-Mail-Adresse:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Kontakt

Tel: 08161 - 40288-0
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

active abroad
Obere Hauptstraße 8
85354 Freising/ München

Bürozeiten:
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Erfahrungsberichte

  • Erfahrungsbericht
    Neuseeland

    Christoph über sein Demi Pair-Jahr in Neuseeland

    Der Gedanke, ein Jahr in einem anderen Land zu verbringen kam mir schon während meiner Schulzeit. Welches Land und welche Art von Aufenthalt es jedoch werden sollte, war mir anfangs völlig unklar. Sollte es „workandtravel“, „Au Pair“ oder eine Sprachschule sein?

    Weiterlesen ...