Au Pair in Neuseeland

Programmbeschreibung

Sobald wir deine Bewerbungsunterlagen für einen Aufenthalt als Au Pair in Neuseeland erhalten haben, sind wir schon für dich aktiv und finden mittels unserer kompetenten Partner vor Ort eine geeignete Gastfamilie für dich. Diese nimmt dich herzlich in ihrer Familie auf. Als gleichwertiges Mitglied nimmst du am Alltagsleben teil und gewinnst so umfangreiche Einblicke in die neuseeländische Kultur und Lebensweise, findest schnell Anschluss und Freunde und verbesserst deine Sprachkenntnisse kontinuierlich. Das Selbstvertrauen und die Selbstständigkeit, die du dadurch gewinnst, begleiten dich durch dein ganzes weiteres Leben.

Deine Hauptaufgabe als Au Pair in Neuseeland besteht in der Betreuung der Gastkinder, du ziehst sie an, bringst sie in den Kindergarten oder in die Schule und hilfst ihnen bei den Hausaufgaben. Außerdem unterstützt du deine Gastfamilie mit leichten Tätigkeiten im Haushalt, du erledigst kleine Einkäufe, deckst den Tisch und räumst den Geschirrspüler ein und aus. Insgesamt hilfst du deiner Gastfamilie 30-45 Stunden in der Woche.

Im Austausch erhältst du kostenlose Unterkunft in einem Einzelzimmer, freie Verpflegung, ein wöchentliches Taschengeld von NZD 210,00 bis NZD 340,00 und hast anderthalb bis zwei Tage pro Woche Urlaub. Je nach Alter der zu betreuenden Kinder und deiner Betreuungserfahrung kannst du sogar an unterschiedlichen Förderungsprogrammen teilnehmen.

  • Erfahrungen in der Kinderbetreuung
  • Alter: 18 - 30 Jahre (bei Visumsbeantragung)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Kein Eintrag im Strafregister
  • Ledig und kinderlos
  • Programmdauer: 6 - 12 Monate

Vor Abreise

  • Kostenlose und individuelle Programmberatung
  • Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
  • Zusendung von Tipps zum Skype-Gespräch mit potenzieller Gastfamilie
  • Vermittlung in eine sorgfältig ausgewählte Gastfamilie
  • Au Pair Handbuch mit wichtigen Informationen über deine Aufgaben als Au Pair, den Umgang mit Kindern und Hilfestellungen in herausfordernden Situationen
  • Erhalt einer Au Pair Vereinbarung oder eines Einladungsbriefes der Gastfamilie
  • Schriftliche Bestätigung über den Au Pair Aufenthalt auf Anfrage
  • Tipps bei der Wahl einer geeigneten Kranken-, Unfall-, und Haftpflichtversicherung
  • Beratung und Hilfestellung bei Flug und Visum
  • Informationen und Unterstützung bei Visumsbeantragung
  • Zugang zu günstigen Flügen durch Kooperationspartner
  • Reiserücktrittsversicherung (optional)
  • Teilnahmebestätigung nach Programmende

Vor Ort

  • Kostenlose Verpflegung und eigenes Zimmer bei der Gastfamilie
  • Wöchentliches Taschengeld von NZD 210,00 - NZD 340,00
  • 1,5 - 2 freie Tage pro Woche
  • 2 Wochen bezahlter Urlaub bei einem Aufenthalt von 6 Monaten
  • Transfer vom Flughafen zur Orientierungsveranstaltung
  • Orientierungsveranstaltung durch unsere Partner
  • Kontaktpersonen vor Ort durch unsere Partner
  • Notruf-Hotline
  • Au Pair Treffen und Kontakte von anderen Au Pairs
  • Möglichkeit, einen Sprachkurs zu besuchen

Vermittlungsgebühr: EUR 425,00