Work & Travel in Spanien

Programmbeschreibung

Mit dem Work & Travel Programm Spanien ermöglichen wir dir ein bezahltes Praktikum in Hotellerie bzw. Gastronomie zu absolvieren. Die Jobs befinden sich auf Mallorca, Menorca oder in Málaga. Je nach beruflichen und sprachlichen Vorkenntnissen, der Dauer (Mindestdauer sind 12 Wochen) des Aufenthalts sowie der jeweiligen Persönlichkeit kannst du als im Restaurant, an der Bar oder Rezeption arbeiten. Es handelt sich dabei um Vollzeitstellen mit ungefähr 40 Stunden pro Woche. Während deines Aufenthaltes wirst du kostenlos in einem Mitarbeiterzimmer untergebracht, das sich entweder direkt im Hotel oder in der näheren Umgebung befindet. Neben kostenloser Unterkunft und Verpflegung erhältst du von deinem Arbeitgeber EUR 100,00 Taschengeld pro Woche.

Kombination mit Sprachkurs

Bei einer Arbeitsstelle auf Mallorca besteht die Möglichkeit für 1- 4 Wochen einen vorausgehenden Sprachkurs mit 20 Wochenstunden an der Partnerschule zu belegen. Für die Zeit des Sprachkurses wohnst du bei einer Gastfamilie und erhältst Halbpension.

  • Alter: 18 - 25 Jahre
  • Grundkenntnisse der spanischen Sprache
  • Programmdauer: von 2 bis 6 Monate
  • Europäische Staatsangehörigkeit
  • Kostenlose und individuelle Programmberatung
  • Betreuung durch feste Programmkoordinatoren
  • Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Vermittlung eines Arbeitsplatzes im Hotel- und Gastgewerbe
  • Organistation einer Unterkunft (teilweise gegen Bezahlung)
  • Vermittlung eines Sprachkurses (optional zubuchbar auf Mallorca)
  • Zugang zu günstigen Flügen durch Kooperationspartner
  • Beratung bei der Wahl einer geeigneten Reiseversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung (optional)
  • Ausstellung eines Sicherungsscheins
  • Anreiseinformationen
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Notruf-Hotline
  • Austellung eines Arbeitszeugnis

Programmgebühr EUR 649,00 inklusive Mehrwertsteuer