• Variante 3: Demi Pair in Westengland [bitte erstellen]
  • Variante 2: Demi Pair in Ostengland [bitte erstellen]
  • Demi Pair in Spanien

    Flamenco in Barcelona tanzen, einen Stierkampf in Sevilla erleben oder einen Vulkan auf Teneriffa besteigen: Spanien bietet Abwechslung pur. Auch die kulinarischen Köstlichkeiten sind vielfältig, von Tortillas über Tapas hin zum vorzüglichen Nachtisch, der Crema Catalana. Die Geselligkeit und Gastfreundschaft der Spanier ist in allen Winkeln des Landes zu spüren.
        

    Voraussetzungen

    -
    Erfahrung im Umgang mit Kindern
     
    -
    Selbständiges Arbeiten im Haushalt
     
    -
    Keine Sprachkenntnisse erforderlich
     
    -
    Mindestalter: 18 Jahre
     
    -
    Führerschein (von Vorteil)
     
    -
    Nichtraucher
     
    -
    Kein Eintrag im Strafregister
     
    -
    Programmteilnahme mindestens 12 Wochen
     


    Programmbeschreibung

    Das Demi Pair Programm in Spanien findet entweder in der östlich gelegenen Stadt Valencia oder in Sevilla statt. Es legt den Fokus auf die Verbesserung und Erweiterung deiner Fremdsprachenkenntnisse. So besuchst du vormittags für 20 Stunden pro Woche einen Sprachkurs an unserer Partnersprachschule und kannst außerdem das national anerkannte DELE Examen erwerben. Examenskurse können dabei meist nur zu bestimmten Terminen begonnen werden. In Sevilla ist die Teilnahme am DELE Vorbereitungskurs abhängig von den Arbeitszeiten in der Gastfamilie am Nachmittag. Zudem besteht die Möglichkeit, an den Wochenenden an Freizeitaktivitäten unserer Partnersprachschulen teilzunehmen.

    Nachmittags hilfst du bei der Betreuung der Kinder deiner Gastfamilie, wie z.B. mit den Kindern spielen oder ihnen bei den Hausaufgaben helfen. Außerdem unterstützt du die Gastfamilie mit leichten Hausarbeiten, wie z.B. kleine Mahlzeiten zubereiten oder die Küche aufräumen. Insgesamt greifst du deiner Gastfamilie als Demi Pair in Spanien für 20 Stunden pro Woche unter die Arme. Dafür erhältst du kostenfreie Verpflegung und Unterkunft im Einzelzimmer sowie je nach Standort ein wöchentliches Taschengeld von bis zu EUR 50,00. Bei gegenseitigem Einverständnis kannst du auch über die Dauer des Sprachkurses hinaus bei deiner Gastfamilie bleiben.

    Nach Erhalt deiner Bewerbungsunterlagen vermitteln wir dich über unsere Partner in Spanien an eine Gastfamilie und platzieren dich in einem für dich passenden Sprachkurs.


    Programmleistungen

    Vor Abreise

    -
    Kostenlose und individuelle Programmberatung
     
    -
    Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
     
    -
    Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
     
    -
    Platzierung in einem für dich passenden Sprachkurs unserer Partnerschule
     
    -
    Zusendung von Tipps zum Skype-Gespräch mit potenzieller Gastfamilie
     
    -
    Vermittlung in eine sorgfältig ausgewählte Gastfamilie
     
    -
    Zusendung von Informationen zur Gastfamilie
     
    -
    Schriftliche Bestätigung über den Demi Pair Aufenthalt auf Anfrage
     
    -
    Zugang zu günstigen Flügen durch Kooperationspartner
     
    -
    Tipps bei der Wahl einer geeigneten Kranken-, Unfall-, und Haftpflichtversicherung
     
    -
    Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung (optional)
     
    -
    Ausstellung eines Sicherungsscheins
     

    Im Gastland

    -
    i.d.R. Abholung durch die Gastfamilie
     
    -
    Einstufungstest und Einführung am ersten Tag
     
    -
    Sprachkurs wie gebucht
     
    -
    Kontaktpersonen und Informationsversorgung durch unsere Partner
     
    -
    Notruf-Hotline
     
    -
    ggf. organisierte Freizeitaktivitäten durch unsere Partner
     
    -
    ggf. Treffen und Kontakte zu anderen Demi Pairs / Au Pairs
     
    -
    kostenlose Verpflegung und eigenes Zimmer bei der Gastfamilie
     
    -
    wöchentliches Taschengeld (nicht garantiert in Sevilla)
     
    -
    i.d.R. 2 freie Tage pro Woche
     
    -
    ggf. Erwerb eines international anerkannten Sprachzertifikats
     


    Programmkosten

    Programmpreis für einen 12 wöchigen Demi Pair Aufenthalt mit General Spanish Kurs (20 Wochenstunden) ab EUR 2.680,00*

    *Genaue Preisinformationen auf Anfrage.
  • Variante 1: Demi Pair in Bournemouth [bitte erstellen]
  • Demi Pair in Neuseeland

    Neuseelands unberührte Landschaft ist mit Gletschern, Vulkanen, subtropischen Wäldern und kilometerlangen Stränden atemberaubend. Besucher können sich beim Skifahren, Wandern, Skydiving und verschiedensten Wassersportarten austoben. Die Maori, Neuseelands Ureinwohner, beeindrucken mit traditionellen Gesängen und Tänzen.

    Voraussetzungen

    -
    Erfahrung im Umgang mit Kindern
     
    -
    Selbständiges Arbeiten im Haushalt
     
    -
    Mindestalter: 18 Jahre
     
    -
    Führerschein (von Vorteil)
     
    -
    Nichtraucher
     
    -
    Kein Eintrag im Strafregister
     
    -
    Programmteilnahme mindestens 3 Monate
     
    -
    Working Holiday Visum oder Studentenvisum
     
    -
    Nachweis eines Kontoguthabens von NZD 4.200,00 (ca. EUR 2.780,00)
     

    Programmbeschreibung

    Das Demi Pair Programm in Neuseeland findet entweder in Wellington, Auckland, Palmerston North, Queenstown oder Tauranga statt. Es legt den Fokus auf die Verbesserung und Erweiterung deiner Fremdsprachenkenntnisse. So besuchst du vormittags für mindestens 12 Wochen einen Sprachkurs an unserer Partnersprachschule, an der du auch Examen-Vorbereitungskurse wie CAE, FCE oder IELTS belegen kannst. Außerdem könntest du den General English Kurs auch mit einem Examenskurs kombinieren. Examenskurse können dabei meist nur zu bestimmten Terminen begonnen werden. Unsere Partnersprachschulen organisieren zudem zahlreiche Freizeitaktivitäten für erlebnisreiche Wochenenden!

    Nachmittags hilfst du bei der Betreuung der Kinder deiner Gastfamilie, wie z.B. mit den Kindern spielen oder ihnen bei den Hausaufgaben helfen. Außerdem unterstützt du die Gastfamilie mit leichten Hausarbeiten, wie z.B. kleine Mahlzeiten zubereiten oder die Küche aufräumen. Insgesamt greifst du deiner Gastfamilie als Demi Pair in Neuseeland für ca. 20 Stunden pro Woche unter die Arme. Dafür erhältst du ein eigenes Zimmer bei deiner Gastfamilie, kostenfreie Verpflegung und ein wöchentliches Taschengeld von maximal NZD 90,00. Bei gegenseitigem Einverständnis kannst du auch über die Dauer des Sprachkurses hinaus bei deiner Gastfamilie bleiben.

    Nach Erhalt deiner Bewerbungsunterlagen vermitteln wir dich über unsere Partner in Neuseeland an eine Gastfamilie und platzieren dich in einem für dich passenden Sprachkurs.

    Programmleistungen

    Vor Abreise

    -
    Kostenlose und individuelle Programmberatung
     
    -
    Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
     
    -
    Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
     
    -
    Platzierung in einem für dich passenden Sprachkurs unserer Partnerschule
     
    -
    Zusendung von Tipps zum Skype-Gespräch mit einer potenzieller Gastfamilie
     
    -
    Vermittlung in eine sorgfältig ausgewählte Gastfamilie
     
    -
    Zusendung von Informationen zur Gastfamilie
     
    -
    Schriftliche Bestätigung über den Demi Pair Aufenthalt auf Anfrage
     
    -
    Zugang zu günstigen Flügen durch Kooperationspartner
     
    -
    Tipps bei der Wahl einer geeigneten Kranken-, Unfall-, und Haftpflichtversicherung
     
    -
    Informationen und Unterstützung bei Visumsbeantragung
     
    -
    Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung (optional)
     
    -
    Ausstellung eines Sicherungsscheins
     

    Im Gastland

    -
    i.d.R. Abholung durch die Gastfamilie oder Transfer vom Flughafen zur Gastfamilie
     
    -
    Einstufungstest und Einführung am ersten Tag
     
    -
    Sprachkurs wie gebucht
     
    -
    Kontaktpersonen und Informationsversorgung durch unsere Partner
     
    -
    Notruf-Hotline
     
    -
    ggf. organisierte Freizeitaktivitäten durch unsere Partner
     
    -
    ggf. Treffen und Kontakte zu anderen Demi Pairs / Au Pairs
     
    -
    kostenlose Verpflegung und eigenes Zimmer bei der Gastfamilie
     
    -
    wöchentliches Taschengeld (programmabhängig)
     
    -
    i.d.R. 2 freie Tage pro Woche
     
    -
    ggf. Erwerb eines international anerkannten Sprachzertifikats (optional)
     

    Programmkosten

    Programmpreise variieren je nach Städteziel.

News

NEU: Online Sprachkurse

Du möchtest deine Sprachkenntnisse auf Vordermann bringen oder sogar eine komplett neue Sprache lernen? Nutze die Zeit und werde Teil einer internationalen learning community online. Fordere hier unverbindlich unser Infomaterial an (wähle hierfür "Sprachkurse" als Programm aus und schreibe in die Anmerkungen "Online Sprachkurs").

Online Kurse

 

 

Hinweise zum Corona Virus (COVID-19)

Gerade erscheint das Reisen weit weg, doch wir sind dafür, den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Reisen ermöglicht einzigartige Erfahrungen und Erlebnisse, von denen man ein Leben lang zehren wird. Wir unterstützen dich gerne bei deinen Plänen und helfen dir, deinen Traum vom Auslandsaufenthalt Wirklichkeit werden zu lassen - gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit. Wir, das active abroad Team, beobachten die aktuelle Lage täglich und stehen mit unseren Partnern weltweit in regelmäßigem Kontakt. Auch halten wir uns bezüglich der neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden. Uns und unseren Partnern liegt es sehr am Herzen, dass unsere Programmteilnehmer/Innen in Sicherheit sind. Wir beobachten die aktueller Lage täglich und passen unser Programmangebot entsprechend an. Bis bald und bleib gesund!

Du möchtest deinen Auslandsaufenthalt planen:

Unsere Hoffnung ist groß, dass bald wieder Reisen möglich sind. Du kannst dich gerne nach wie vor für unsere Programme bewerben. Der früheste Startzeipunkt ist Mitte Juni 2020. Wir stehen dir gerne bei Fragen zur Verfügung. Auch gibt es weiterhin die Möglichkeit, Beratungsgespräche wahrzunehmen (sehr gerne sogar). Nutze die Zeit, um mit deinen Bewerbungsunterlagen zu starten.

Du hast dich bereits bei uns beworben:

Deine Bewerbung wird bearbeitet und an unsere Partner weitergeleitet, sodass der Vermittlungsprozess starten kann. Wir stehen dir weiterhin gerne mit Rat und Tat zur Seite. Solltest du geplant haben vor Mitte Juni 2020 auszureisen, werden wir uns mit dir in Verbindung setzen.

Du bist bereits im Gastland:

Wir hoffen es geht dir in diesen turbulenten Zeiten gut. Die aktuelle Situation ändert sich täglich, weswegen von uns leider auch keine Vorhersagen getroffen werden können. Umso wichtiger ist es, sich regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. Unten findest du auf einen Blick wichtige Links mit Informationen zur aktuellen Situation. Folgende Links sind hierbei besonders hilfreich:

Elefand Liste: Deutschen Staatsangehörigen wird vom Auswärtigen Amt empfohlen, sich in die Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amts, namens „Elefand“ einzutragen. Unter folgendem Link kannst du den direkten Link zur Krisenvorsorgeliste finden: https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action

Rückholprogramm: Immer mehr Airlines stellen ihren Flugbetrieb ein und Transitflughäfen werden geschlossen. Solltest du also dich dazu entscheiden, nach Deutschland zurückzureisen, empfehlen wir dir dringend, dich für das Rückholprogramm zu registrieren. Deutsche Staatsangehörige können sich für das Rückholprogramm registrieren unter: www.rueckholprogramm.de

Bleibe up-to-date mit der Sicher Reisen App des Auswärtigen Amts: Das Auswärtige Amt stellt die Sicher Reisen App zur Verfügung. Diese kannst du dir auf dein Smartphone herunterladen und das für dich relevante Gastland fixieren. So erhältst du die Updates zu den jeweiligen Reise- und Sicherheitshinweisen direkt aufs Handy. Die App findest du hier: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/app-sicher-reisen/350382

Kontakt

Tel: 08161 - 40288-0
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

active abroad GmbH
Obere Hauptstraße 8
85354 Freising/ München

Bürozeiten:
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Erfahrungsbericht
Demi Pair - Neuseeland

Hier geht’s zur Flugbuchung