Volunteering in Südafrika

Programmbeschreibung

Mit dem Volunteer Programm in Südafrika hast du die Möglichkeit, dich in verschiedensten Projekten sozial zu engagieren. Du kannst zum Beispiel in einem Kinderkrankenhaus mithelfen, mit behinderten Kindern arbeiten, wild lebende Tiere wie Elefanten oder Löwen zu ihrem Schutz überwachen sowie dich um hilfsbedürftige Tiere auf einer Farm kümmern. Die meisten Projekte unserer Partner sind dabei schon ab zwei Wochen verfügbar.

Nach deiner Ankunft wirst du von unseren Partnern am Flughafen abgeholt und zu deinem Projekt bzw. deiner Unterkunft gebracht. Während deines Aufenthaltes wohnst du je nach Projekt im Homestay, im Volunteer House oder in einem Backpacker Hostel. Um dir eine Starthilfe in Südafrika zu geben, findet vor Ort eine Orientierungsveranstaltung statt bzw. du erhältst ein Welcome-Package mit wichtigen Informationen über das Projekt und die Umgebung. Außerdem kannst du bei sozialen Aktivitäten und Tagesausflügen Kontakt mit anderen internationalen Volunteers aufnehmen.

Projektvielfalt

Du kannst zwischen einer Vielzahl an Projekten wählen, die wir unter den folgenden Bereichen für dich zusammengefasst haben. Detaillierte Informationen kannst du jederzeit kostenlos und unverbindlich anfordern.

Betreuung von Kindern und Jugendlichen

Bei diesen Projekten kannst du zum Beispiel behinderte Kinder durch Reitstunden fördern oder aber in einem Waisenhaus mit den Kleinen spielen, ihnen zuhören und Geschichten vorlesen. Außerdem hast du die Möglichkeit, junge Afrikaner mit problematischem Hintergrund zu unterstützen, indem du mit ihnen kochst oder ihnen einfach deine Aufmerksamkeit schenkst.

Umwelt- und Tierschutzprojekte

Bei diesen Projekten lernst du zum Beispiel den biologischen Anbau kennen und gibst dein Wissen an die lokale Gemeinde weiter. Oder du hilfst in Tierschutzgebieten und Naturreservaten, Elefanten, Löwen, Geparden, Jaguars und andere Tiere zu betreuen. Deine Hilfe wird auch bei der Beobachtung von Haifischen und ihren Populationen benötigt.

Kombinination mit Sprachkurs

Wir bieten dir die Möglichkeit das Volunteer Programm mit einem Sprachkurs zu kombinieren. So kannst du beispielsweise dein Englisch vor Programmbeginn nochmal aufpolieren.

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Mindestaufenthalt: 2 - 8 Wochen (abhängig vom Projekt)
  • Mittlere Englischkenntnisse
  • Mittlerer Schulabschluss
  • Gute geistige und körperliche Verfassung
  • Ausreichender Impfschutz
  • Ausreichend zeitlicher Vorlauf (Anmeldung circa 8 Wochen vor gewünschtem Anreisedatum)
  • Kostenlose und individuelle Programmberatung
  • Betreuung durch feste Programmkoordinatoren
  • Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Betreuung und Beratung während des gesamten Vermittlungsprozesses
  • Platzierung in eines der verfügbaren Volunteer Projekte
  • Vermittlung einer Unterkunft
  • Beratung und Hilfestellungen bei Visum
  • Zugang zu günstigen Flügen durch Kooperationspartner
  • Beratung bei der Wahl einer geeigneten Auslansversicherung
  • Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung (optional)
  • Ausstellung eines Sicherungsscheins
  • Notruf-Hotline
  • Flughafentransfer
  • Orientierungsveranstaltung durch unseren Partner vor Ort
  • Gegebenenfalls organisierte Freizeitaktivitäten
  • Feste Ansprechpartner und Informationsversorgung im Gastland
  • Teilnahmezertifikat nach Abschluss des Volunteer Projekts

Preise auf Anfrage (abhängig von dem gewünschten Volunteer Projekt)