• Camp Counseling in den USA


    Pulsierendes Stadtleben in New York City, das Naturwunder des Grand Canyon oder die Golden Gate Bridge in San Francisco machen die USA zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Als flächenmäßig drittgrößter Staat der Erde, können Besucher zur selben Jahreszeit in den Rocky Mountains Skifahren und in Florida baden gehen.
  • Voraussetzungen

    -Interesse und Spaß an der Betreuung von Kindern
    -Ab 18 Jahren
    -Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
    -überdurchschnittliche Fähigkeiten in einer Sportart (z.B. Windsurfen, Sporttauchen, Segeln, Tennis usw.), im künstlerisch kreativen Bereich (z.B. Musizieren, Tanz, Töpfern usw.) oder auch in anderen Camp-relevanten Tätigkeitsfeldern
    -Kein Eintrag im Strafregister
    -Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
    -Programmdauer: Ende Mai / Mitte Juni bis Ende August
  • Programmbeschreibung

    Als Camp Counselor in den USA betreust du in einem amerikanischen Sommercamp eine Gruppe von Kindern, die zwischen 6 und 16 Jahren alt sind. Als Aufsichtsperson organisierst du zahlreiche Freizeitaktivitäten und lebst mit den Kindern in einer gemeinsamen Unterkunft. Du kannst auch im Support Staff des Camps mitarbeiten und in der Küche, bei Hausarbeiten oder der Instandhaltung des Camps helfen. Hierfür musst du ein an einer Hochschule oder Universität eingeschriebener Vollzeit-Student/-in sein. Je nach Camp und Alter, verdienst du als Camp Counselor in den USA mind. USD 1.550,00 und als Support Staff mind. USD 2.700,00 während eines 9-wöchigen Aufenthalts. Für jeden weiteren Tag werden dir USD 30,00 bezahlt. Du erhältst zudem kostenlose Unterkunft und Verpflegung.

    Es besteht zum einen die Möglichkeit eines „Camp Placements“, bei dem wir dir ein Camp vermitteln, dich bei der gesamten Organisation unterstützen und deine ganz speziellen Wünsche berücksichtigen. Zum anderen besteht die Möglichkeit eines „Self Placements“, bei dem du bereits eine Stelle als Camp Counselor oder Support Staff hast. Du organisierst deinen Aufenthalt in Absprache mit deinem Camp selbst und wir stellen dir die nötigen Unterlagen zur Visumsbeantragung bereit.
    Am Ende deiner Campzeit erhältst du ein Zertifikat und hast die Möglichkeit, noch einen Monat durch die USA zu reisen.
  • Programmleistungen

    -Kostenlose und individuelle Programmberatung
    -Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
    -Persönliches Interview in englischer Sprache
    -Betreuung und Vermittlung durch feste Programmkoordinatoren
    -Übermittlung von Informationen und Unterlagen zum J1 Visum
    -Beratung & Hilfestellung zu Flug und Visum
    -Reiserücktrittsversicherung (optional)
    -Unfall- und Krankenversicherung
    -Lohn ab USD 1.550,00 für Camp Counselor, Lohn ab USD 2.700,00 für Support Staff
    -Kostenlose Unterkunft und Verpflegung während der Campzeit
    -Notruf-Hotline
    -Teilnehmerzertifikat
    -Ein Reisemonat nach Beendigung des Camps
  • Programmkosten

    Camp Placement: Bearbeitungs- und Vermittlungsgebühr EUR 500,00 Self Placement: Bearbeitungs- und Vermittlungsgebühr EUR 350,00

Kontakt

Tel: 08161 - 40288-0
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

active abroad
Obere Hauptstraße 8
85354 Freising/ München

Bürozeiten:
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

  • Erfahrungsbericht
    Neuseeland

    Bery über sein Demi Pair-Jahr in Neuseeland

    Ich bin Bery, 20 Jahre alt und werde in rund zwei Wochen meine Gastfamilie in Neuseeland verabschieden müssen. Als ich Deutschland im März 2014 verlassen habe und mich von all meinen Liebsten verabschiedet habe, hat keiner geahnt, dass ich nach meinem dreimonatigen Demi Pair Aufenthalt noch nicht zurückkehren werde.

    Weiterlesen ...